Menu

Cortesi’s

Die Menschen
dahinter

Das Lötschli Team

Das Team der Lenk Lodge engagiert sich tagtäglich mit vollen Kräften für das Wohlbefinden unserer Gäste.

Simona
Allrounderin - mit ihrer Famile hat sie in der Schweiz einen Neustart gewagt. Seit 2019 ist die Frohnatur aus Rumänien ein fester Bestandteil vom Team und engagiert sich vor allem hinter den Kulissen mit hoher Flexibilität fürs Frühstück und die Zimmer.

Corinne
Co Leitung Lenk Lodge - liess sich während ihrem Sabbatical dazu hinreissen, uns für eine Weile in allen Belangen zu unterstützen und sich den Gästen, dem Team und allem Drumrum im wirbligen Lötschli Alltag anzunehmen.

Julia
Allrounderin - ist von der Hauptstadt in die Berge gezogen. Unsere Stilikone im Lötschli die jedem Gast ein Lächeln aufs Gesicht zaubert und mit Leidenschaft die hauseigenen Backwaren kreiert.

Nadine
Allrounderin - ist nach einer langen Reise mit Mann und Camper nun in ein nächstes Abenteuer gehüpft. Hier an der Lenk findet sie heraus ob sie in den Schweizer Bergen leben will und betreut unsere Gäste mit ihrer charmanten ruhigen Art.

Paul
Unser Animator. Er ist ein unermüdlicher Tannzapfen- und Stäckli-Jäger und fordert am liebsten alle Gäste zum Werfen auf. Wie im Paradies fühlt er sich, wenn es ihm gelingt, sich davonzustehlen und mit der Yogagruppe auf der Yogawiese zu turnen.

Cortesi's

Cortesi's

Fabienne & Roman haben 2013 mit der Lenk Lodge einen unvergleichlichen Rückzugsort am schönsten Talabschluss der Alpen geschaffen, den sie mit ihren Gästen teilen und dank ihrem Team stets wachsen und reifen durften. Durch die Angebotserweiterung von Coaching & Consulting entwickelt sich der Rückzugsort zum Inspirationsort fürs Sein und Werden und bleibt ein Kleinod, der geprägt ist von Wertschätzung, Ambiente und Entwicklung.

Offene Stellen

Zurzeit gibt es keine offenen Stellen

Unsere Gesch­ichte

Fabienne & Roman sind seit 2002 als Paar gemeinsam unterwegs. Beide bewegen sich enorm gerne in der Natur und tanken darin auf. Das hat sie 2013 mitunter auch vom Tal in die Berge gezogen. Mit der Nähe zu den Bergen, dem Kauf und Umbau des Bauerhauses im Berner Oberland und dem Schritt in die Selbständigkeit haben sie sich gleich ein paar grosse Träume erfüllt. Ein ganz bewusster Entscheid, nachdem ihr Kinderwunsch unerfüllt geblieben ist und sie sich als Menschen und Paar neu orientieren mussten. Heute ist es ihnen ein Anliegen sich auch auf dem erfolgreichen Weg regelmässig zu reflektieren. So hat sich herauskristallisiert, dass sie ihre beiden Unternehmen gerne wieder näher zusammenbringen und gemeinsam gestalten möchten. Mit dem Relaunch der Lenk Lodge zu Cortesi’s werden die beiden Tätikeitsfelder «Hotel» und «Coaching & Consulting» zusammengeführt und zu einem bisher einzigartigen Geschäftsmodell entwickelt. Passend zum 20 jährigen Jubiläum ihrer Liebe geht es auf in neue Sphären mit
Cortesi’s Sein & Werden.

Bauernhaus
1921

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce pharetra odio ia culis felis tristique, quis maximus nibh elemen tum. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce pharetra odio ia culis felis tristique, quis maximus nibh elemen tum.

Besitzerwechsel
2013

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce pharetra odio ia culis felis tristique, quis maximus nibh elemen tum. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce pharetra odio ia culis felis tristique, quis maximus nibh elemen tum.

Neue Räume
2018

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce pharetra odio ia culis felis tristique, quis maximus nibh elemen tum. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce pharetra odio ia culis felis tristique, quis maximus nibh elemen tum.

Neuorientierung
2022

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce pharetra odio ia culis felis tristique, quis maximus nibh elemen tum. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce pharetra odio ia culis felis tristique, quis maximus nibh elemen tum.